Berichte und Ergebnisse vom Wochenende

18.06.2018

.

A-Jugend
SG Buggingen – SGE  0 - 21    
Tore: Johannes Göhring 14, Alexander Schillinger 2, Daniel Maurer, Elias Galli, Raphael Klipfel, Alexander Schillinger 2, Niklas Jakoby ;

Rekordsieg gegen die SG Buggingen/Seefelden
Am Samstag sorgte man für ein Highlight in der Bezirksliga Freiburg. Man landete einen 21:0 Sieg gegen ersatzgeschwächte Bugginger. Bereits von der ersten Minute an entwickelte sich das Spiel nur in eine Richtung. Ein Angriff nach dem anderen rollte unaufhaltsam auf die Bugginger Abwehr zu, diese waren sichtlich überfordert. Zur Halbzeit führte man mit 11:0, eine bis dato klasse Teamleistung. Trotz den heißen Temperaturen schaltete man in Durchgang 2 jedoch nicht zurück. Anspiel, Tor, Anspiel Tor so wurde nach wenigen Minuten immer fest notiert. Am Ende stand ein 21:0 zu Buche. Mit 14 Toren war Johannes Göring der eiskalte Vollstrecker. Aber man kann nur Tore erzielen wenn auch die Vorlage stimmt. Eine klasse Teamleistung zeigte die SG Endingen an diesem Tag! Durch diese 14 Treffer konnte sich Johannes Göring am Ende noch die Torschützenkanone der Bezirksliga Freiburg sichern. Die ganze Mannschaft war unheimlich stolz auf diese Leistung die ohne die genialen Pässe und Vorlagen der Mitspieler nicht möglich gewesen wäre. Direkt am Anschluss an das letzte Saisonspiel fand die Saisonabschlussfeier statt, bei der man einige Akteure in den aktiven Bereich verabschiedete. Dieses Jahr ist es besonders schade da ein unglaublicher Teamgeist in der Mannschaft herrschte. Jeder Spieler bekam ein Andenken an die Jugendzeit, nun beginnt für die Spieler ein neues Kapitel. Bedanken möchte sich die SG Endingen noch bei allen Eltern, Großeltern, Fans & Gönnern für die zahlreiche Unterstützung sowohl bei Heimspielen und Auswärtsspielen. Es ist immer klasse wenn man so großzügig unterstützt wird. Mit dem 5. Platz in der A-Jugend Bezirksliga kann man sehr zufrieden sein. Das Trainerteam zeigte sich angriffslustig für die neue Saison, die Planungen laufen bereits auf Hochtouren.

SGE II – SG Prechtal   3 – 2  
Tor: Albin Zeqiraj 2, Jean Kouzo;


C-Jugend
SG Wasser-Kollmarsreute – SGE  0 – 0   
 

D-Jugend
SC Freiburg  – SGE  11 – 1
Tore: Jano Hofert;

SV Kenzingen II – SGE II  2 – 0

E-Jugend
SGE  - SG Rheinhausen  3 – 4  
Tore:
Tim.E Lukas, Pedro, Tim;
Beide Teams zeigten ein schnelles und temporeiches Spiel wobei Reinhausen verdient als Sieger vom Platz ging. Ein Riesen Kompliment an unsere E1Jungs die sich in der Schlussphase nach einer 1:4 Führung des Gegners fast noch ein unentschieden erspielten.

FC Bötzingen – SGE II  3 - 3
Tore:

SGE III – SF Elzach III  4 – 2
Tore:

 SGE IV – FC Freiburg St. Georgen III  5 - 7
Tore: