Spielgemeinschaft Endingen

Gruppenbild

Herzlich Willkommen

Insgesamt trainieren bei uns im Verein 220 Kinder und Jugendliche, wir sind mit 14 Jugendmannschaften am Start.

Neue Spieler sind bei uns immer herzlich willkommen, auf den jeweiligen Seiten der Mannschaften findet Ihr Ansprechpartner und die Trainingszeiten.

Auch unsere Trainer freuen sich über Unterstützung und Hilfe der Eltern.

Aktuelles

  • 21.06.2019  F-Jugend bei der Montafon Alpine Trophy 2019

    F-Jugend bei der Montafon Alpine Trophy 2019

    Viele Grüße von der F-Jugend aus Schruns! Wir spielen um die Montafon Alpine Trophy 2019! Nach dem 1. Turniertag befinden wir uns auf dem 3. Platz! Morgen geht‘s unter den Augen der extra angereisten Edelfans aus Endingen weiter...Wir drücken Euch die Daumen! Ein herzliches Dankeschön für die Unterstützung geht an die Sponsoren WIB, Spieltruhe,Kirn & Dietrich und Dr. Lauck

  • 24.05.2019  Vereine unter Strom – Wir brauchen Euch!

    Vereine unter Strom – Wir brauchen Euch!

    Der SV Endingen ist einer von 5 Finalteilnehmern bei der „Vereine unter Strom“ Challenge von Vattenfall und Sport Bild! Ziel ist es an 5 Finaltagen den Verein in Deutschland zu finden, der Innerhalb von 6 Stunden auf 5 fest installierten Fahrrädern die meisten Kilometer erstrampelt. Die Challenge wird durch das neutrale Team der Bernstein-GmbH durchgeführt und findet auf dem Parkplatz der Stadthalle Endingen am Sonntag, den 02.06.2019 von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr statt.

  • 14.05.2019  A-Jugend ist Meister und im Pokal-Endspiel am 01.06.2019

    A-Jugend ist Meister und im Pokal-Endspiel am 01.06.2019

    Der SG Endingen U19 gratulieren wir zur Meisterschaft, die sie vor Ende der Spielrunde , bisher ohne Punktverlust, erreicht hat. Ebenso gratulieren wir der U19 zum erreichen des Pokalfinales welches am 01.06.2019 um 17:00 Uhr in Emmendingen ausgetragen wird. Gegner ist die U19 des JFV Dreisamtal. Wir bitten dort um zahlreiche Fans die unsere U19 unterstützen und anfeuern. Der U19 und allen anderen Jugendmanschaften wüschen wir für die restlichen Spiele viel Erfolg. Auch die Trainer, Betreuer und Helfer in den verschieden Bereichen, verdienen ein großes Lob und Dank für die geleistete Arbeit.